Kurztest 2020: MTB Griffe Sensus Lite

Cameron Zinks Griffel: Sensus Lite Griffe

20.05.2020 Dimitri Lehner - Daredevil Cam Zink ist nicht nur ein Badass auf dem Bike, sondern hat auch Spaß daran, Griffe zu entwickeln.
Test 2020: MTB Griffe Sensus Lite
© Laurin Lehner
MTB Griffe Sensus Lite

Die schmalen Sensus greifen sich dank der weichen Lamellen sehr angenehm, dabei bevorzugen wir normalerweise straffe Griffe. Top: Selbst ohne Handschuhe geben die Lite genügend Grip. Doof: Am Lenkerende franselt das dünne Gummi aus. Made in USA!

STÄRKEN Grip, Komfort

SCHWÄCHEN Schnelle Materialermüdung am Lenkerende

Preis: 28 USD

Fazit: angenehmer, dünner und weicher Griff. Sehr Komfortabel auch ohne Handschuhe. 


FREERIDE Titel 04/2019
© Ale Di Lullo
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Schlagwörter

testGriffeSensusCameron Zink

Diese Ausgabe 4/2019 bestellen

Das könnte euch auch interessieren
Anzeige