Österreich: Spotguide Petzen

Enduro-Spielwiese in Kärnten

06.05.2019 Laurin Lehner - Am Klopeiner See legte die Enduro World Series 2018 erstmals einen Stopp ein, denn die Gegend nahe der slowenischen Grenze trumpft auf mit Superlativen. Wir checkten die Trails auf den Stokeness-Faktor.
Österreich: Spotguide Petzen
© Wolfgang Watzke
Steil und gruselig: In der stillgelegten Blei-Mine Mežica zackt der Black-Hole-Trail 150 Meter in die Tiefe. Wer diesen Trail will, braucht Mut, Können und eine zuverlässige Lampe.

FREERIDE hat sich besten Trails am, um und beinahe unter dem Petzen angeschaut: Den Spotguide bekommt ihr unten im Download-Bereich.

Diese Trails sind wir gefahren - die Beschreibungen gibt's auf den Folgeseiten:

1. Enduro-Eldorado: Thriller

2. Kurven-Delirium: Flow Country

3. Enduro-Paradies: Trailpark Jamnica

4. Geisterbahn: Black-Hole-Trail

5. Wo ist die Ziege? Lost-Goat-Trail


Download
Ausgabe: 1/2019
8 Seiten 9,35 MB 0,00 € Zum Shop →

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Das könnte Sie auch interessieren
Schlagwörter

PetzenKärntenSpot GuideÖsterreich

Diese Ausgabe 1/2019 bestellen

Das könnte euch auch interessieren
Anzeige