Abenteuer

Kanada: Cariboo Chilcotin

15.09.2009 Michael Scott - Nördlich von Vancouver, irgendwo weit hinter Whistler, liegt Cariboo Chilcotin, eine Gegend mit hohen Bergen. Es gibt dort nur wenige Menschen, viele Bären und einige der wildesten Bike-Trails Nordamerikas.
© Sterling Lorence
Wild und ungezähmt: Seit Alexander Mackenzie hier vor 200 Jahren die Wildnis von Ost nach West erstmalig durchquerte, hat sich kaum etwas verändert. Die Weite und Abgeschiedenheit des Nordens von British Columbia schlucken jedes Anzeichen von Zivilisation.

Es sieht nicht so aus, als führte dieser Trail irgendwohin. Eher scheint es, als ob er sich über die Felskante ins Nichts stürzt. "Wie heißt dieser Trail noch mal?", frage ich mit Herzklopfen. "God Smack", antwortet Merle mit einem großen, fiesen Grinsen im Gesicht. Sein Vorderrad hängt schon über dem Rand des Abgrunds. Ich zögere.

In weiter Ferne kann ich unseren Truck mit dem Fahrradanhänger auf einer Anhöhe stehen sehen. Über neun Stunden fuhren wir von Vancouver aus in nördliche Richtung bis hierher, in eine Gegend im Herzen von British Columbia, die sich Cariboo Chilcotin nennt. Weit und breit sehe ich nichts als ein paar Reifenspuren über steilen Abhängen. 300 Meter weiter unten verlieren sie sich endgültig im kobaltblau tosenden Chilcotin River. "Ähm Merle, wo geht’s denn unterhalb der Kante überhaupt weiter?" – "Nur keine Sorge", antwortet der Local unbekümmert, "Hauptsache ihr lasst euch beim Stürzen nach rechts fallen." Und schon stößt er sich ab und jagt mit wildem Geheule davon, während der Dreck nur so unter seinem Hinterreifen hervorspritzt.

"Nach rechts, soso", wiederhole ich artig, bevor wir ihm in die Tiefe folgen und die Bremsen fest umklammern wie den Auslösegriff eines Fallschirms.

Mehr über das Abenteuer Cariboo Chilcotin findet Ihr unten im PDF-Download.

Download
Ausgabe: 3/2009
9 Seiten 2,75 MB 0,00 € Zum Shop →

*) Für Print-Jahresabonnenten kostenlos

Das könnte Sie auch interessieren
Schlagwörter

AbenteuerKanadaCariboo Chilcotin

Diese Ausgabe 3/2009 bestellen