FREERIDE Ausgabe 2/17

NEU: FREERIDE 2/17 – ab 16. Mai am Kiosk

15.05.2017 Freeride - Das steckt drin, im neuen Heft…
© Gary Perkin
Inhalt FREERIDE 2/17.
© FREERIDE Magazin
FREERIDE 2/17 – ab 16. Mai am Kiosk.

-- REPORT & REISE  --
 

© Dan Milner
Auf Erkundung in Kroatien.

Kroatien – Bootstrip in die Berge
Warum immer mit dem Shuttle-Bus zu den Trails gondeln, dachten sich vier Freerider und buchten kurzerhand ein Schiff. Damit klapperten sie die Küstenberge Kroatiens ab – auf der Suche nach versteckten Supertrails.

© Oliver Soulas
Den Wheelie lernen in 30 Tagen – eine App soll es möglich machen.

Physikstunde – Per App zum Erfolg?
Wheelie-fahren lernen online in 30 Tagen – irrsinn oder geniale idee?

© FREERIDE Magazin
Jetzt in der neuen Ausgabe FREERIDE 2/17

14-Sommer-Projekte
To-do-Listen sind zum Kotzen. Sie stressen und meist kriegt man sie eh nie abge­arbeitet. Doch ganz ohne Planung geht auch nix voran. Daher nennen wir euch 14 Dinge, die den Bike-Sommer veredeln. 

© Max Schumann
Unterwegs mit der 50:01 Crew in Neuseeland.

We are 50:01
Die 50:01-Crew stellt mit ihren verwackelten Videos Highend-Produktionen in den Schatten. Doch wer sind die Typen eigentlich und was wollen sie? 

-- TEST & TECHNIK  --

© Wolfgang Watzke
10 Enduros bis 2500 Euro.

10 Einsteiger-Enduros bis 2500 Euro
Dass teure Enduros mit ihren Super-Fahrwerken das Spaßbarometer auf dem Trail nach oben treiben, weiß jeder. Doch wie funktionieren die Einsteiger-Modelle zu Niedrigpreisen? Wir wollten wissen, wie viel Spaß für maximal 2500 Euro zu haben ist.

Diese Bikes haben wir getestet:
Canyon Strive AL 4.0 Race 
Cube Stereo 160 Hpa Race 
Ghost Framr
Giant Reign 2 LTD-B  
Propain Tyee Comp
Pulse RS 1
Radon Swoop 170 7.0
Rose Uncle Jimbo 1
Votec VE Comp
YT Capra AL

© Colin Stewart
Im Einzeltest: Das Liteville 601.

Einzeltest: Liteville 601
Neuer Wein in alten Schläuchen – wer macht denn so was? Sieht doch keiner! Den Liteville-Jungs ist das Wurst. Neue Geo, neues, revolutionäres Sattelstützenkonzept, neue Kinematik, neuer Rohrsatz, neue Laufräder. Der 2017er-
Jahrgang des 601 könnte also ein ganz besonderer werden. Wir durften als erste zur Verkostung.

© FREERIDE Magazin
Szene-Insider sprechen Klartext.

Die Frage: Sind Plus-Reifen gescheitert?
Noch letztes Jahr wurden die Pummelreifen als "the next big thing" angepriesen und von der Industrie gepusht. 2017 will die dicken Dinger anscheinend keiner mehr haben. Wirklich?

Sieben Enduro-Gabeln im Test.
DVO Diamond
Formula Selva ex
Fox 36 Float Factory hsc/lsc
Intend Edge
Marzocchi 350 Ncr Titanöhlins rxf36 (29)
Öhlins Rxf36 (29)
RockShox Lyrik RCT3

© FREERIDE Magazin
Welcher Knieprotektor schützt am meisten: Wir haben 16 Knieprotektoren ins TÜV-Labor geschickt und auf den Trails getestet.

DUELL – Evil Insurgent versus Intense Recluse
Heute keine Endurotrend-Pickelgefahr, denn am Duellstart stehen zwei Trailbikes. Laut unserer Definition sind das agile Spaßmaschinen mit reduziertem Federweg, viel Pop und ausreichend Stabilität für Faxen im Gelände und gerne auch im Park. Aber nur einer der beiden Edel-Amis kriegt den Mix richtig gut hin. 

© Tobias Woggon
Zwei Trailbikes im Duell. 

TÜV-Protektoren-Test: 16 Modelle im Labor- und Praxis-Test
Moderne Knie-Protektoren sind leicht, tragen sich bequem und schützen mit Weichschäumen vor fiesen Verletzungen. Kurzum: Steigt das Sturzrisiko, gibt keinen vernünftigen Grund, ohne Schoner zu biken. Wir haben 16 Modelle beim TÜV getestet.

Alpinestars Alpes 2
Alpinestars Paragon
Amplify Cortex Polymer
Bluegrass Wapiti
Dakine Hellion
Fox Launch d30
FUSE Echo 75
IXS Carve Evo
Leatt 3df Hybrid
Leatt Airflex Pro
O’Neal Sinner Kevlar
RaceFace Ambush
Sixsixone Evo Knee II
Seven Transition Wrap
Sweet Protection Bearsuit light
TSG Tahoe d30

© Gary Perkin
Josh Bryceland im großen Interview.

-- TYPEN --

Josh Bryceland 
Josh Bryceland (27) gehört seit Jahren zu den Ausnahme-Talenten im Downhill-Sport. 2014 gewann der Brite sogar den Gesamt-Worldcup. Doch letztes Jahr gab er unerwartet seinen Worldcup-Rücktritt bekannt. Wir sprachen mit Josh über seine Beweggründe, Umweltbedenken, verwackelte Film­aufnahmen und die Frage, was im Leben wirklich zählt.

VIP Interview
In dieser Rubrik sprechen wir mit Athleten aus anderen Extrem-Sportarten. Dieses Mal: Big-Wave-Surfer Kai Lenny (24). Kai spricht über Todesangst, Airbags, den falschen Hype und Gurken.

-- Rubriken --

Gallery - Die besten Fotos
Magazin - Typen, Tratsch, Events und News
Fetisch - Bikes, Parts, Fashion der Eurobike 2016
 

+++ UND VIELES, VIELES MEHR. AB 16. Mai am Kiosk +++

Das könnte Sie auch interessieren
Schlagwörter

FreerideVorschauInhaltGravityMagazinNL_2_17

Diese Ausgabe 2/2017 bestellen